epro Montagesystem zu Glasbrüstungen

Schnell. Sauber. Flexibel.


    ZURÜCK

Mit dem epro Montagesystem mit der Montagehilfsbohrung  lassen sich die Brüstungen als fertige Elementeproblemlos montieren. Bauen Sie die Brüstung abseits der Baustelle an einem ordentlichen Arbeitsplatz in unter 5 Minuten zu einem fertigen Element zusammen und hängen Sie diese dann nur noch  in die kraftschlüssigen und wartungsfreien Befestigungen ein.

Standard bei den Glasbrüstungskits, optional bei den Glasbrüstungen auf Maß!

Zubehör-Schraube epro Glasbrüstung

Der Gewindestift ist mit der Mutter fest verbunden, so dass sowohl mit einem Maul- als auch mit einem Innensechskant-Schlüssel gearbeitet werden kann.

Rückansicht epro Glasbrüstung
Das Halteprofil wird mit der dafür vorgesehenen Öffnung an der Zubehör-Schraube eingehängt.

Seitenansicht  epro Glasbrüstung
Die Zubehör-Schraube kann nun über den Glasfalz mit einem Maulschlüssel oder über die Montagehilfsbohrung mit einem Innensechskant-Schlüssel festgezogen werden.

Letzteres kann auch nach dem Einsetzen der Scheibe erfolgen. Die Glasbrüstung kann somit bereits im Vorfeld, auch abseits der Baustelle, zu einem montagefertigen Element zusammengefügt werden.